Schreib' uns für mehr Infos: hello@mayandberry.com

Impressum

Datenschutzerklärung

AGB

© 2017  May & Berry Creative Studio

Papier

Aquarellpapier Britannia matt von Hahnemühle*

Gutes Aquarellpapier ist enorm wichtig. Es gibt so viele Unterschiede bei Papieren und jedes verhält sich bei Wasserfarben anders. Wir haben viele Papiere durchprobiert und unser persönlicher Textsieger ist das Hahnemühle Britannia in matt. Es nimmt die Farben wunderbar auf und hat eine angenehme Struktur.  

Aquarellpapier von CANSON*

Eine günstige Alternative zu teurem Aquarellpapier ist das etwas dünnere Papier von CANSON. Mit 100 Blatt ist man hier für den Anfang super ausgestattet.   

Aquarellpapier von Tombow*

Das Aquarellpapier von Tombow hat eine feine und glatte Oberfläche. Dadurch ist es möglich eine Aquarellillustration auch mit einem Brushlettering zu schmücken, da die Brushpenspitze nicht leidet. Außerdem ergibt sich beim Einscannen von Illustrationen keine Struktur, wodurch das freistellen wesentlich einfacher ist. 

UNSER FAVORIT:

Schwarzes Aquarellpapier von VanGogh*

Zusammen mit den metallic Farben von VanGogh lassen sich traumhafte Illustrationen zaubern. 

 

Pinsel

Pinsel von Da Vinci NOVA*

Wir arbeiten immer mit DaVinci Pinseln. Dabei nutzen wir nicht die teuersten und aus Überzeugung auch nur die synthetischen Pinsel. Vor ca. 6 Monaten haben wir die NOVA Serie von DaVinci entdeckt. Diese eignet sich einfach super für Aquarellillustrationen aber auch zum Lettern. Unter diesem Link findet ihr ein Set, was perfekt für jeden Anfänger oder Profi geeignet ist. 

Pinsel von Da Vinci Cosmotop-Spin*

Auch diese Serie von Da Vinci gehört zu unseren Favoriten. Die Pinselspitze besteht aus extra glatten hellbraunen Kunstfasern.  Außerdem liegt der Esagonalstiel dieser Pinsel so super in der Hand, dass das Malen gar nicht erst anstrengend wird.

 

Flachpinsel von Da Vinci Cosmotop-Spin*

Diese Pinsel eignen sich wunderbar für die Arbeit mit größeren Flächen. Die kleineren Flachpinsel der Cosmotop-Spin-Serie benutzen wir zum Beispiel auch gerne für Ornamente.

UNSER FAVORIT:

Rundpinsel von Da Vinci Casaneo*

Unser absoluter Lieblingspinsel im Moment :) Die Spitze ist sehr groß und flexible, wodurch der Strich sehr viel zufälliger und unberechenbarer wird. Dadurch lassen sich vor allem abstraktere Formen erzielen.

Stifte

Aquarellstifte von STABILO*

Wovon wir wirklich überrascht und begeistert sind, sind die Aquarellstifte von Stabilo. Gerade für kleines Geld sind diese eine super Alternative zu den etwas teureren Stiften von Faber Castell. 

Aquarell-/Wasserfarben

 

Ecoline Wasserfarben von Royal Talens*

In unseren Workshops nutzen wir hauptsächlich die Ecoline Farben von Royal Talens. Diese sind bereits angemischt und erinnern an Tusche oder Airbrushfarben. Wir arbeiten so gerne mit diesen Farben, weil sie sich sowohl zum Illustrieren, als auch zum Lettern eigene. Außerdem ist der Preis gerade für Einsteiger ein super Argument. Die Farben sind nicht teuer und halten eine ganze Weile.

 

UNSER FAVORIT:

Aquarellfarben von VanGogh

Unsere absolute Empfehlung sind die Aquarellfarben von VanGogh. Sie liegen im mittleren Preissegment und sind von der Qualität her absolut empfehlenswert. Es gibt die Kästen in unterschiedlichen Größen – so ist für jeden etwas dabei :)

Kasten mit 48 Farben

Pocket Box

UNSER FAVORIT:

Metallic Aquarellfarben von VanGogh

Wir hätten nie gedacht, dass und die metallic Farben so begeistern würden. Zusammen mit schwarzem Aquarellpapier lassen sich so wunderschöne Ergebnisse erzielen.

Pocket Box

Aquarellfarben von Schmincke

Eine große Liebe sind für uns auch die Farben von Schmincke. Diese sind im Gegensatz zu den Ecoline Farbe wesentlich teuer. Allerdings kann man mit diesen Farben so unglaublich schöne Ergebnisse erzielen.

 

Die Farben gibt es in einem Kasten zu kaufen. Sollten einzelne Farben irgendwann leer werden, lassen sich die einzelnen Näpfchen nachkaufen. 

 

Farbpaletten

Faltbare Farbpaletten von Outus*

Eine gute Farbpalette gehört zur Grundausrüstung und erleichtert das Anmischen von Farben. Wir lieben diese Kunststoff-Mischpaletten, weil sie sich ganz einfach reinigen lassen und eine Menge Fächer für unsere Aquarellfarben haben.

 

Sets

Geschenkset von VAN GOGH*

Wer es sich einfach machen möchte oder ein Geschenk für einen kreativen Kopf braucht ist mit diesem Set super bedient. Das Set enthält 12 Tuben Aquarellfarbe, zwei Pinsel und einen wunderschönen Holzkasten samt Mischpalette. Wir lieben die Farben von VAN GOGH, weil sie sich super auftragen und mischen lassen – also auch perfekt für Einsteiger!

Zum Digitalisieren

A3 Scanner von Mustek*

Den kompakten Scanner nutzen wir, um unsere Illustrationen und Letterings auf den PC zu übertragen. 

Wacom Intuous Tablet*

Um direkt digitale Bilder zu entwerfen benutzen wir das Intuous Tablet von Wacom. Es lässt sich super einfach bedienen, überträgt die Stiftführung sehr präzise und ist außerdem so kompakt, dass man es überall problemlos nutzen kann.

Lazy Arm / Handyholder*

So ein Handyhalter ist einfach mega praktisch, wenn wir beispielsweise kleine Tutorials aufnehmen möchten. Der Lazy Arm lässt sich ganz einfach in die gewünschte Position bringen und mit einem Clip-on-Halter am Tisch befestigt werden.